• Suche nach Personen

  • Suche nach Werken

  • Suche nach Aufführungen

Aufführung | Titel laut Quelle: Der Bürger als Edelmann

Gattung laut Quelle:
Lustspiel
Theaterzettelkopf:
[Vorderseite Bl. 34] DEUTSCHES NATIONALTHEATER WEIMAR / 15. September 1960 / [...] / Erstaufführung / Der Bürger als Edelmann / Lustspiel in 5 Aufzügen von Jean Baptiste Molière / Übersetzt von Auguste Cornelius / Musik von J. B. Lully, für unsere Aufführung eingerichtet W. D. Hauschild / Regie: Fritz Bennewitz / Bühnenbild: Franz Havemann / Musikalische Leitung: Wolf-Dieter Hauschild / Choreographie: Günter Jätzlau / [...]
Datum:
1960-09-15
Datum (zeitliche Klassifikation):
1960-1965
Aufführungsort:
Weimar, Deutsches Nationaltheater
Aktanzahl:
5
Reihenfolge:
1
Anmerkung:
mehrseitiger TZ - zum Blättern auf TZ klicken und gewünschte Seiten auswählen
Digitalisate:
Typ:
Theaterzettel
Lagerungsort » Bestand:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar » Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar
Signatur:
2696
Blatt:
34
Verfilmungsnummer:
SW_008538 und SW_008539
Bemerkung:
Abbildung nur Theaterzettel
Vollständiges Programmheft in: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar Nr. 2799, Bl. 4VS-11RS.
Enthält: Zitat [Johann Wolfgang] Goethe beginnend mit „Wenn wir übrigens für unsere modernen Zwecke…“ (Bl. 4RS).- 2 Theaterzettel (Bl. 5VS-6RS).- Zeichnung des Bürgers mit dem Ausspruch „Verwünschtes Weib, das nie eine Antwort schuldig bleibt.“ (Bl. 7VS).- Zeichnung als Edelmann mit dem Ausspruch „Schöne Marquise, Eure schönen Augen sind schuld, daß ich vor Liebe sterbe.“ (Bl. 7RS).- Inhaltsbeschreibung zum Stück „Der Bürger als Edelmann“, Beitrag zu Moliere bzw. Jean Baptiste Poquelin, Beitrag zu den ersten Aufführungen des Stücks (Bl.8VS-9RS/10RS-11VS).- Zitat Molieres beginnend mit „Nicht mehr Plautus und Terenz…“ mit einem Bühnenbildentwurf nach zeitgenössischen Abbildungen (Bl. 10VS).- Impressum: Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters Weimar, Generalintendant Prof. Otto Lang, Programmheft der Dramaturgie, Verantwortlich Chefdramaturg Manfred Seidowsky, Inhalt und Gestaltung Helmut Rabe, Zeichnungen Franz Havemann, Klischees, Satz und Druck VEB Landesdruckerei Thüringen, Weimar, Spielzeit 1960/61, Heft 2 (Bl. 11RS).
Quellennachweis anzeigen Quellennachweis ausblenden
Title:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar, Plakatsammlung, Nr. 554, Plakattitel: [Wochenspielplan] Deutsches Nationaltheater // Weimar // Sonntag 11. September [...] Der fliegende Holländer : Romantische Oper in 3 Akten von Richard Wagner [...] // Dienstag 13. September [...] Panzerzug 14-69 : Schauspiel von Wsewolod Iwanow [...] // Mittwoch 14. September [...] Hoffmanns Erzählungen : Fantastische Oper von Jacques Offenbach [...] // Donnerstag 15. September [...] Der Bürger als Edelmann : Komödie von Jean Baptiste Molière [...] // Freitag 16. September [...] I. Sinfoniekonzert [...] // Sonnabend 17. September [...] Der Bürger als Edelmann [...] // Sonntag 18. September [...] Hoffmanns Erzählungen [...] // Montag 19. September [...] Panzerzug 14-69 [...] // Haus Jena // Montag 12. September [...] Ezio : Oper von Georg Friedrich Händel [...] // Mittwoch 14. September [...] Der Biberpelz : Diebskomödie von Gerhart Hauptmann [...] // Freitag 16. September [...] Die Insel Gottes : Schauspiel von Manfred Richter [...] Hirse für die Achte : Chinesisches Volksstück von Loo Ding/Chang Fan/Cho Shin-Nan [...] // Sonntag 18. September [...] Professor Mamlock : Schauspiel von Friedrich Wolf [...]
Umfang:
A2, 410 x 600 mm
Datierung:
1960
Quellennachweis anzeigen Quellennachweis ausblenden

Werk | Titel(standardisiert): Le Bourgeois Gentilhomme

Titelvarianten:
Der Bürger als Edelmann;
Bürger, ein Edelmann;
Der bürgerliche Edelmann
Sparte:
Musiktheater
Gattungsvarianten:
Comédie-ballet
Ballettkomödie
Komödie
Lustspiel
Aktanzahl (standardisiert):
5
Anmerkung:
UA: 14. Okt. 1670, Schloß Chambord b. Blois (Loire), vor dem Hof Königs Ludwig XIV. von Frankreich
Deutsche Forschungsgemeinschaft Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Friedrich Schiller Universität Jena Landesarchiv Thüringen - Hauptstaatsarchiv Weimar Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Herzogin Anna Amalia Bibliothek - Klassik Stiftung Weimar Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar