• Suche nach Personen

  • Suche nach Werken

  • Suche nach Aufführungen

Aufführung | Titel laut Quelle: Fiktiver Report über ein amerikanisches Pop-Festival

Gattung laut Quelle:
Tragisches Musical
Theaterzettelkopf:
[Vorderseite Bl. 102] 22.11.74 [...] / Deutsches / Nationaltheater / Weimar / [...] / Haus Stadt Weimar / Tibor Déry / Fiktiver Report / über ein / amerikanisches / POP-Festival / Tragisches Musical / in zwei Teilen / [...] / Bühnenfassung: Sándor Pós / Liedtexte: Anna Adamis / Musik: Gábor Presser / Aus dem Ungarischen von Hans Skirecki / Nachdichtung der Liedtexte: Wolfgang Tilgner / Regie: Lászlo Marton a. G. / [...] / Choreographie: György Geszler a. G. / Musikalische Leitung [...]: / Jens-Uwe Günther a. G. / [...] / Es spielen die "Nautiks" a. G. / [...]
Datum:
1974-11-22
Datum (zeitliche Klassifikation):
1970-1975
Aufführungsort:
Weimar, Haus Stadt Weimar
Aktanzahl:
2
Reihenfolge:
1
Digitalisate:
Lagerungsort » Bestand:
Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar » Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar
Signatur:
2723
Blatt:
102
Verfilmungsnummer:
SW_2723_0235 und SW_2723_0236
Bemerkung:
Abbildung nur Theaterzettel
Vollständiges Programmheft in: Landesarchiv Thüringen - Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar Nr. 2897, Bl. 118VS-119RS und 126VS/RS.
Enthält: Beitrag über das Leben und die Arbeit von Tibor Déry, Inhaltsangabe zum Stück „Fiktiver Report über ein amerikanisches Pop-Festival“ (Bl. 118RS-119VS).- Impressum: Herausgegeben von der Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters Weimar, Generalintendant Dr. Gert Beinemann, Chefdramaturgin Sigrid Busch, Redaktion Helga Lang- Leverenz, Gestaltung des Posters Rolf Kuhrt, Typographie Hans- Jürgen Keßler, Quellennachweis, Gesamtherstellung Druckerei Fortschritt Erfurt, BT Weimar, Spielzeit 1974/75, Heft 4 (Bl. 119RS).- Poster zur Inszenierung mit graphischer Darstellung der Freiheitsstatue (Bl. 126VS).- Fotografien von Festivalbesuchern und von einem Konzert Mick Jaggers , Negativ- Schlagzeilen zu Festivals und der kapitalistischen Rock- und Popszene, v. a. dem Einfluss von Drogen bei solchen Veranstaltungen und in dieser Szene, Beitrag zum Leben und Wirken von Jimi Hendrix mit einer Fotografie, graphische Gestaltung mit dem Wort „POP“ (Bl. 126RS).
Beitrag zur Inszenierung in: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar, Nr. 2897, Bl. 11RS und 20VS.
Fotografien zur Inszenierung in: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar, Generalintendanz des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar Nr. 2897, Bl. 14RS und 17RS.
Quellennachweis anzeigen Quellennachweis ausblenden

Werk | Titel(standardisiert): Képzelt riport egy amerikai popfesztiválról

Titelvarianten:
Fiktiver Report über ein amerikanisches Pop-Festival;
Erdachter Report über ein amerikanisches Pop-Festival;
Imaginärer Report über ein amerikanisches Pop-Festival
Sparte:
Musiktheater
Gattung laut Quelle:
Roman, Tragisches Musical, Lied
Aktanzahl (standardisiert):
2
Anmerkung:
Roman, von der ungarischen Rockband Locomotiv GT vertont
Liedtexte: Anna Adamis
UA: 1973, Budapest, Nationaltheater
DDR-EA: 21. Nov. 1974, Weimar, DNT

in US-Imperialismus-Kritik gekleidetes, überaus attraktives Rock- und Pop-Musical als Beispiel für die geschickte Nutzung ideologisch ganz unbeabsichtigt ermöglichter kultureller Freiräume in der DDR - 55 Vorstellungen von 1974-78
zugehörige Aufführungen (55):
Details anzeigen Details ausblenden
Deutsche Forschungsgemeinschaft Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Friedrich Schiller Universität Jena Landesarchiv Thüringen - Hauptstaatsarchiv Weimar Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Herzogin Anna Amalia Bibliothek - Klassik Stiftung Weimar Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar